DRAMA, Baby!

Der Frühling ist da. YEAH! Find ich voll gut. In der Natur um mich rum blüht es langsam. Alles wird pastell. Vanilla Sky, himmelblau, zartrosa, zitronengelb, stiefmütterchenlila... Aber in mir ist DRAMArot, DRAMAorange, DRAMAgrün, DRAMAblau. Die gefüllten Tulpen auf meinem Tisch im Nachmittagsschatten trotzen dem feinsinnigen Pastell. Die Sinne sind im Blütenrausch. Und ich koste... Weiterlesen →

#roterfaden #fragen #gedanken

Statt des Handys die Kamera in der Hand. An der roten Ampel. Beides irgendwie keine gute Idee. Trotzdem riskiere ich einen Blick zurück. Kleine Auszeit von dem nach vorne Treiben. Interessante Perspektive. Mal schauen ob es eine kleine Sammlung wird. Dazu fehlte mir ja bisher die Ausdauer. Und so ein roter Faden. Abgesehen davon es... Weiterlesen →

The Astronaut´s Wife

Nina hat mich besucht. Wir wollen Bilder machen. Ganz pur, nur sie. Ich mag Ninas Natürlichkeit sehr. Sie ist da, präsent und wahrhaftig. Nebenbei tauschen wir uns aus über Wichtiges und Unwichtiges. Erzählen Neuigkeiten und planen nächste Poetry Slam besuche. Wir sitzen danach noch in der Sonne und trinken gemeinsam eine Tasse heißen Kaffee. Lassen... Weiterlesen →

Am Regenfenster

Der Frühling lässt hier auf sich warten. Dabei wäre ich bereit! Frühling, hey! Hier bin ich! Als ich das 135 mm (Revuenon) an meiner Fuji X-T1 ausprobierte blitzte die Sonne. Das war schön... *Seufz* Nun das 50 mm (Revuenon) hatte bisher nur Regen. *Grmpf* Nix gegen Regen, ist ja nett. Aber ich sehne mich nach... Weiterlesen →

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: