Botschaft für dich

Oder für mich? Wer weiß das schon so genau, wenn man die Texte an Fassaden und Mauern verfolgt.
Manche sogar lesenswert, das entscheidet jeder für sich.

Paleica hat für das Jahresprojekt „12 magische Mottos“ das Januarthema „Schilder und Schriften“ gewählt.

Und schaue ich mich so um, da gibt es so einiges an Hinweis- und Verbotsschilder. Darfst du, darfst du nicht. STOP! Richtungsvorgebend.

Da fühle ich mich doch mehr von den Schriften angesprochen. Nicht perfekt, nicht immer nett. Manchmal Kunst und manchmal nicht.

3 Kommentare zu „Botschaft für dich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.