Kleingartenendlosigkeit

Das Gefühl der Endlosigkeit überkam mich. Im Kleingarten meiner Eltern. Ein Sonntagsgefühl ohne Sonntag. Aber gar nicht so schlecht.
Ich hatte Lust auf den Versuch es einzufangen. Ganz minimalistisch. Und für das Augustthema „Magischer Minimalismus“ von Paleica.

Der Kleingärtner an sich ist ja schon eher ein spezielles Völkchen, und lädt dazu ein ihn viel genauer unter die Lupe zu nehmen. Mit Humor und Feingefühl. 😉
Mal schauen. Vielleicht läßt sich daraus mal eine Menschenstudie machen. 🙂

3 Kommentare zu „Kleingartenendlosigkeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.