Leise Ahnung

Eine leise Ahnung beschleicht mich in diesen Tagen. Ganz still und leise nistet sie sich ein. Still und leise, während ich die aktuellen Ereignisse beobachte. Sie in meinem Alltag erlebe. Ein seltsames Gefühl. Das bisher selbstverständliche wird genommen. Aus GUTEN Gründen. Und ganz nebenbei beschleicht mich eine leise Ahnung wie es sein könnte. Das bisher […]

Weiterlesen

Gedanken: Die Macht der Bilder

Da war es. Das Bild. Und es traf mich mitten ins Herz. So passiert es ab und an. Mitten rein. Ich scrolle durch Instagram&Co. Und es entsteht ein Wow! oder Liebe! oder Traurigkeit! Es entstehen Gefühle. So vielfältig. Manchmal unerwartet, überrollt es mich. Und ich merke wie es in mir arbeitet. Ich das „verdauen“ muss, […]

Weiterlesen

tulip flowers

Auch ein Wohnzimmerfrühling ist mal vorbei…

Weiterlesen

A N A R C H I E und Freiheit

Unter diesem Motto stand der Workshop, den ich über eine Verkettung von Ereignissen „gefunden“ habe. Oder hat er mich gefunden? War es Karma? Auf Facebook bin ich meistens eine stille Leserin. Doch aus einer Stimmung heraus hatte ich eines Tages D I E Frage in eine Fotogruppe gestellt: Wer kann mir denn einen Workshop empfehlen?! […]

Weiterlesen

Sonntags

Es ist Sonntag. Und Herbst. Da werde ich „aktiver“. Kleine Sonntagsrunden mit meinen Lieblingspodcasts oder auch neueren wie z.B. dem Disselcast erlangen wieder etwas mehr Bedeutung in meiner Sonntagsroutine. Viel Strecke lege ich dabei nicht zurück. Ich genieße das Herbstwetter, lasse mich von allem am Wegesrand ablenken und manchmal mache ich ein Foto. Das ist […]

Weiterlesen

Ein Sommertattoo

~… auf der Haut. Ein Astronaut und ein Sägeblatt. FOR YOU~ So sitze ich dann mitten im Gras vor meinem Lavendel. Summe vor mich her. Betrachte die Bienen und die Blüten. Die Schatten auf der Haut. ~FOR YOU~ ~Ich trag tausend Tattoos auf der Haut.~ Ich fand es spannend neue Tattos auf der Haut zu […]

Weiterlesen

Eine Bildbetrachtung im Dialog

Die Bildbetrachtung ist ein Thema, mit dem ich mich schon länger (mal mehr, mal weniger intensiv) auseinandersetze. Ich habe auch nicht immer Lust beim Betrachten von Bildern zu denken. Manchmal möchte ich sie einfach wirken und fließen lassen. Doch durch die Podcast-Folge #101 der Photologen wurde ich daran erinnert und bekam Lust mich wieder damit […]

Weiterlesen