#090

Heute ist der 28. Februar.
Drei Monate nach dem ich das Projekt begonnen habe.
90 Tage. Je ein Bild.

Memory of my life.

Durchaus möglich ein Spiel daraus zu machen, anstelle eines (Abschluss-) Heftes, falls ich die 365 Tage packe.

Ich bin krank. So richtig. Das ist doof. Ich nenne es mal die Frauengrippe.

Ich will auch leiden dürfen…

Mit einer Tasse heißer Zitrone mit Ingwer und Honig läßt es sich, aber ganz gut Revue passieren.
Und auch an die Schwierigkeiten denken, die Unlust, die Zufriedenheit es doch getan zu haben, die Vorfreude auf einen Fotospaziergang,…

…die Momente zwischen den Terminen genutzt zu haben, kleine Auszeiten, geschenkte Zeit nicht mit grübeln, surfen, … verbracht, sondern mit mir.
Das ist schön Zeit mit mir zu verbringen. 🙂

#090

5 Kommentare zu „#090

Gib deinen ab

  1. Witzigerweise habe ich Anfang März begonnen, wieder „Digital Diary“ zu führen, d.h. mit dem Smartphone täglich ein Foto machen… mal so als loses Unterfangen… deine Bilder hier machen richtig Lust, dranzubleiben!!! Sehr schön, sehr gelungen! Und auch dein Text dazu: passend – Zeit mit sich verbringen ist schön! Dein Projekt macht mir auch Mut, doch täglich zur Kamera zu greifen und keine „schnell-schnell-Aktion“ mit Smartphone draus zu machen, sondern mir Zeit mit der Kamera zu nehmen… Danke fürs Anregen, fürs Zeigen und Teilen!

    1. Vom Smartphone ist es nur ein kleiner Schritt zur „richtigen“ Kamera. 😉 Wobei… du mit deinem Smartphone sicherlich ebenso schöne Motive fotografierst. Ich habe ja für Handyfotografie kein Talent… Ist irgendwie nicht mein Medium, deshalb erstmal keine Option für mich. Bin gespannt, wann du dein Projekt startest. 😉

  2. Ach schade, dass es dann doch bei 121 zu Ende war …. Hatte mich schon gewundert, warum ich nicht mehr täglich ein schönes Foto von dir auf den Plattformen sehe.

    Aber hier geht es doch weiter, oder? Also mit dem Blog meine ich.

    Liebe Grüße
    Uwe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

MK-Works.de

Willkommen auf der Seite von Michael Krause

Bildermagie

Fotografie, Schreiben & Gedanken

Make a Choice Alice

Vom Glück, sich nicht entscheiden zu müssen

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

menuchaprojekt

"Farbe kommt in dein Leben, wo der Meistermaler malt." Christian Löer

Z E I T L A U F

analog photography

coronet66

Film & Digital Photography, Vintage Cameras, Travel, Music.

Winterlicht Fotografie

Fotografie berührt mein Herz

AlleAugenblicke

Photographie Literatur und Philosophie

Gedankenwirrwarr & Ruhrpott

Meine ganz eigene Welt

Andikas

travel & words

spontanvernunft

Gedanken & Fotografie

Sommerlinse

Ehemals Testseite für www.familienchor-eschersheim.de

BinMalKürzWeg

Outdoor, Reisen, Fotografie

The WordPress.com Blog

The latest news on WordPress.com and the WordPress community.

%d Bloggern gefällt das: