365 – a bluna thing

Am 01.Dezember habe ich es einfach begonnen. Wobei... einfach so ist es ja nie. Klar habe ich darüber nachgedacht und abgewogen. Mit Konzept, schwarzweiß, ein Thema, damit es harmonisch aussieht,... Mir angeschaut wie andere ich Ding machen und beeindruckt gewesen! Aber ich muss mir einfach eingestehen, dass ich so nicht ticke. Ein zu eng geschnürtes... Weiterlesen →

Gecko

Gecko Gecko, Gecko Gecko keck! Gecko, Gecko Gecko weg (Judith Holofernes - Du bellst vor dem falschen Baum) Versteckter Buchtipp: Zum am Fenster Sitzen, mit einer heissen Tasse, den Texten von Judith Holofernes und den grandiosen Illustrationen von Vannessa Karré

Tauschaktion: Kalender 2019

Dieses Jahr habe ich zum ersten Mal Kalender drucken lassen. 🙂 Jetzt habe ich hier 2 Kalender in Querformat DinA4 liegen und mir kam der Gedanke... diese zwei Kalender hier zu TAUSCHEN. Es würde mich freuen, wenn sich zwei neue Besitzer finden würden. Wer hat Lust mit mir zu tauschen? Ich lasse mich gerne überraschen!

Guten Morgen, Schnee!

Heute morgen hat es hier in meiner Kleinstadt geschneit. Ein Blick aus dem Fenster und das Stadtkind in mir freute sich: Der erste Schnee. Selten genug und da freut man sich schon mal über leichten Zuckerguss über den Strassen und Dächern. Kurz Zeit nehmen um wach zu werden und dann bin ich raus. In den... Weiterlesen →

farbverliebt

Bevor der Herbst in eisigen Winter übergeht, möchte ich mich noch wärmen an der Erinnerung... SCHÖN war er. Der Herbst. Zum Verlieben. Ich habe es genossen, die Zeit und die Farben. Und ich merke, dass für mich im Herbst die Zeit des Fotografierens beginnt. So bewusst wie dieses Jahr war es für mich noch nie.... Weiterlesen →

Die Isolette geht auf Reisen – eine Geschichte

Wie es begann. Mit der Isolette und mir. Es war eine Bauchentscheidung. Dimo, der Isoletten-Papa, war auf der Suche nach Gasteltern für seine Kamera. Sie sollte auf Reisen gehen. Durch Deutschland. Zu unterschiedlichen Menschen. Mit unterschiedlichen Blickwinkeln. Aber einer gemeinsamen Leidenschaft und einem gemeinsamen Projektthema: Leben! Life! Dann war es soweit. Ich war am Zug.... Weiterlesen →

„Es war 7 Minuten nach Mitternacht.“

"Es war 7 Minuten nach Mitternacht." Der Zimmerboden zitterte. Die Scheiben vibrierten. Mein Herz klopfte. Die Bahn rumpelte an dem Hotel vorbei. Die Luft roch nach Imbissbude. Heidi hat mir den ersten Satz eines Buches "zugeworfen". 🙂 Eine Fotoaufgabe für mich. Ich hatte sie darum gebeten, weil mir ihre Idee so sehr gefallen hat zu... Weiterlesen →

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: