Herbsttraumfänger

Wie kleine Traumfänger kamen sie mir vor. Die kleinen in der Sonne schimmernden Spinnennetze.

Eingefangen haben sie mich. Und den Herbst geniessen lassen.

Bisher hatte ich noch kein richtiges Makroobjektiv. Lediglich die günstige Variante der Zwischenringe.
Die werde ich auch bestimmt noch weiter verwenden!
Nur bin ich gerade etwas verliebt in meine neues Objektiv Micro Nikkor 60mm f2.8.
Es ist leicht auf meiner D750 und für mich eine spannende Brennweite auch ausserhalb der Makrowelt.

Mit welchen Makroobjektiven seid ihr so unterwegs? Tipps und Tricks?

6 Kommentare zu „Herbsttraumfänger

  1. Sehr sehr schön. Ein Macro hab ich bis jetzt noch nicht, aber liebäugel schon länger damit, weil sich einfach nochmal eine ’neue‘ Welt erschließen lässt. Kommt noch 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.